Betonfiguren. Kunstvoll. Gestalten.

Betonfiguren „leicht gemacht“, so lautet das Motto der Kurse.

Ich habe mich für ein Kleingruppenkonzept entschieden, da ich dann die KursteilnehmerInnen optimal beraten/unterstützen kann. Die positiven Rückmeldungen heben diese angebotene Hilfestellung immer wieder besonders hervor; aber es wird letztlich Ihr Werk bleiben. Lassen Sie ihr gestalterisches Talent frei; ich helfe Ihnen unaufdringlich dabei.
Gern werden die Kurse als „Mutter-Tochter“ oder „Freundinnen–Ding“ gebucht; aber auch als EinzelteilnehmerInnen werden Sie freundlich aufgenommen. Keine Scheu!
Die Figuren können Sie am letzten Tag mitnehmen, oder wir lassen sie im Atelier noch etwas nachtrockenen. Natürlich sind die Figuren wetterfest und ja, Sie können diese farblich usw. noch weiter gestalten.
Im Kursshop sehen Sie welche Figuren an welchen Terminen angeboten werden und Sie können sich gleich auf freie Plätze einbuchen.
Für Kursanfragen außerhalb der im Shop gezeigten (z.B. andere Termine, andere Figuren) scheuen Sie sich nicht, mich anzusprechen. Rufen Sie mich an unter 0151 1165 5722 oder schreiben Sie mir über das Kontaktformular.
Ich werde immer wieder gefragt, ja, Sie können diese Betonsklupturen auch bei mir fertig kaufen; ich erschaffe gern in Ihrem Auftrag, rufen oder schreiben Sie mich an.
  • Günther oder Waldtraud

    Günther ist einfach ein freundlicher, verschmitzter Kerl. Ist der ruhende Pol im Garten, der Auffahrt, der Terrasse, dem Balkon. Waldtraud ist die Diva des Hauses; selbstbewusst und Nase aus ihrer Sicht nicht zu hoch gereckt. Aber die Welt darf sehen, dass sie da ist.

    Kurs buchen 
  • König

    Zugegeben, der kleine König verzichtet auf allen Prunk und Pomp. Auf sein schelmisches Lächeln jedoch nicht.

    Kurs buchen 
  • Frau Rubens

    Was heißt hier schwer? Mann und Frau dürfen getrost sehen, dass ich Grazie und Fülle harmonisch vereine.

    Kurs buchen 
  • Zwerg

    Hohe Mütze: Unser Zwerg möchte halt zumindest unter den Zwergen einer der Größten sein. Schon was betagt, der Bart verräts.

    Kurs buchen 
  • Rosalie

    Ein Engel ist gelandet um einfach da zu sein. Freundlich, hilfsbereit, umsichtig und was soll man sagen: Willkommen auf Erden Rosalie.

    Kurs buchen 
  • Herr Schröder

    Herr Schröder steht über den Dingen. In reduzierter Formensprache in sich selbst ruhend steht er für Loslassen und gelebten Minimalismus.

    Kurs buchen 
  • Fisch

    Passend zum Teich, Swimmingpool, Sternzeichen, Anglerhobby oder als ganzjähriger Erinnerer an den Urlaub an der See schwebt der nicht wasserscheue, quasi fliegende Fisch über dem Boden.

    Kurs buchen 
  • Vogel

    Ganz bodenständig Herr oder Frau Vogel. Durch die langen Beine bewegt sich der Vogel bei Wind und Wetter.

    Kurs buchen 
  • Royals

    Royals hier mal ganz bürgerlich und und volksnah; aber Krönchen muss sein.

    Kurs buchen 

Das sagen Kursteilnehmer

  • Doris:

    "Anfangs hab ich es mir nicht zugetraut meinen kleinen Fischermann aus Beton zu schaffen. Ich hatte keinerlei Erfahrungen mit diesem Material. Aber dank des Kleinguppenkonzeptes von der Betonessa und der damit möglichen individuellen Betreuung durch Gabriele verflog meine anfängliche Scheu rasch. Ich merkte plötzlich: Mensch, ich kann das ja und heute bin ich soooo stolz auf meine Betonskulptur in unserem Garten (und mein Mann auch 😉). Die zweite Figur wird nicht lange auf sich warten lassen. Immer wieder gerne."

  • Reinhilde:

    "Beton als Werkstoff ist bestimmt schwer zu verarbeiten, schwer im Ausdruck und letztlich schwer nach Hause zu transportieren. Zum Glück hat mich das Wochenende in Gabrieles Betonfigurenworkshop hier umgestimmt (auch meinen Mann, der verwundert war, als ich die Betonskulptur selbst aus dem Auto trug). Einfach nur Klasse, unter der fachkundigen Anleitung von Gabriele meinen kleinen König entstehen zu sehen."

  • Sabine:

    "Ich habe schon mal Beton in eine Form gegossen.... bei Gabriele, der kreativen Betonessa, habe ich dann meine erste Figur aus Styropor und Beton geschaffen - einen Knirps. Nette Gruppe und "Lehrerin", die das Gestalten von Betonfiguren nicht nur selbst drauf hat, sondern dieses auch weitergeben kann."

  • Stefan:

    "Durch meinen Beruf bin ich sehr gefordert. Als wir jedoch in Gabrieles Atelier waren und die Styroporblöcke feilten und schrubbten, gelang es mir total abzuschalten. Meine etwas größere Skulptur schaut uns heute freundlich aus dem Garten an, wenn wir auf der Terrasse sitzen. "Unser Günter"

  • Claudia:

    "Was soll man viel sagen... fand es einfach erbaulich, mal wieder zu sehen, was ich mit meinen Händen und meiner Fantasie so alles schaffen kann. Jetzt habe ich mein eigenes Betonkunstwerk - eine Frau Rubens - in der Wohnung. Gerne wieder - hat gut getan und Spaß gemacht. Danke Gabriele"

Kontakt